„Der Kreis ist an alle Frauen gerichtet, die eine Pause machen möchten von Konkurrenz, Leistungsdruck und Sich-zur-Schaustellen müssen. Es wird Zeit, dass wir unsere Kräfte vereinen und friedvoll MITEINANDER tun.“

Alexandra Haaji

 

Der Frauenkreis ist ein uralter Ritus, der in alten Kulturen mit matriarchalen Strukturen üblich war. Die alten Kulturen hatten ein natürliches Wissen vom Wesen der Frau, wer sie waren und was ihre Aufgaben in ihrer Gesellschaft waren. Die Frauen waren hochgeachtet, vor ihrer eigenen Rolle als Frau, und hielten es daher für wichtig, junge Frauen auf ihrem Weg ins Frausein zu begleiten. Auch wenn viele Frauen heute nicht mehr an dieses kulturelle Verständnis anknüpfen können, ist der Bedarf an Frauenkreisen gerade in den aktuellen Zeiten, höher denn je.

 

Es ist ein politischer Akt wertschätzende Kommunikation zu kultivieren und diese aus dem Kreis in die Partnerschaften, Familien und ins Berufsleben zu tragen.

 

Heute werden in vielen Ländern der Erde diese Kreise wiederbelebt.

 

Das Konzept des Frauenkreises im SpielRaumNatur

 

Verbindung zu sich selbst erlangen: Selbstwahrnehmung steigern - Lernen, mit Emotionen umzugehen - wertschätzendes Verhalten etablieren - soziales Netz erweitern und tiefe Verbindungen zu anderen Frauen herstellen - Eine natürliche Lebensweise zu etablieren

 

Ablauf im Frauenkreis

  • Es gibt einen Kodex im Kreis, der besagt, dass alles, was in diesem Kreis besprochen wird, in diesem Kreis bleibt.
  • Das Verhalten und der Umgang miteinander ist klar definiert.
  • Die Sprache ist immer eine Sprache der Wertschätzung. Der Fokus liegt auf den Werten wie, Dankbarkeit, Ehrlichkeit, Mitgefühl, Liebe und Humor.
  • Jeder Kreis widmet sich einem bestimmten Thema, lässt für notwendige Themen aber jederzeit Raum
  • Die Größe der Gruppe beträgt max. 8-10 Frauen damit jede den ihr zustehenden Raum erhält
  • Körperübungen, Meditationen, etc. können Bestandteil dieser Kreise sein

FrauenKreisKraft ein heilsamer Raum, in dem jede gesehen wird:

Im Kreis haben die Frauen Zeit und Raum, all das zum Ausdruck zu bringen, was ihnen im Moment am Herzen liegt. Der schützende und wertfreie Rahmen verbindet die Frauen und gibt Raum für Entspannung. Durch aufmerksames, ehrliches Zuhören, fühlen sich die Frauen getragen und gesehen – sie bemerken, dass sie nicht mehr alleine mit ihren Gedanken sind. Durch dieses Gefühl der Verbundenheit kann Heilung auf vielen Ebenen geschehen.

FrauenKreisKraft online – wer kann kommen?

Dieser Kreis ist an alle Frauen gerichtet, die sich regelmäßig einmal im Monat Abends online mit anderen Frauen verbinden und ihre Kräfte und Selbstermächtigung stärken möchten. Vor allem alleinerziehende Frauen haben es oft nicht leicht, sich mit anderen zu treffen oder zu verbinden und deshalb haben wir hier Abendtermine, die nicht zu lange dauern, um einerseits Raum für Entfaltung und Entspannung bieten zu können und andererseits genug Zeit für die abendlichen Routinen bleibt.

 

Wann?                  Jeden zweiten Montag/Monat (Sommerpause Juli und August)
Termine:             10.01.2022, 07.02., 07.03., 11.04., 09.05., 13.06., 12.09., 10.10., 14.11., 05.12.2022
Uhrzeit?              20.00 Uhr - Dauer: ca. 1 Stunde

Kosten?               der Frauenkreis wird zu 100% vom Büro für Frauen, Chancengleichheit und Generationen Klagenfurt

                              gefördert und ist daher kostenlos für dich!