Altes Handwerk


Altes Handwerk und handwerkliche Tätigkeiten ermöglichen uns auf eine ganz besondere Art und Weise über Material, Technik und uns selbst zu erfahren.

Der SpielRaumNatur ist mobil und kommt mit dem gesamten Material zu dir! Einfach anmelden und buchen!

Für wen? Erwachsene, Studenten, Vereine, Schulen, Kindergärten, Jugendeinrichtungen...


Steintascherl filzen - "mein Schatz!":

Wir filzen handgroße Täschchen, in welchen wir unsere ganz persönlichen Schätze aus Wald und Wiese oder was uns ganz besonders lieb ist, aufbewahren können. Wir tauchen dabei in die Welt des Nassfilzens ein und wenn die Zeit es zulässt, schnitzen wir dazu einen Baumperlen- oder Holzknopf.

Alter:  Kinder (in Begleitung!) und Erwachsene

Buchbar ab mind. 7 Teilnehmern

Dauer: 3 - 4 Stunden

keine Vorkenntnisse notwendig!
Kosten: 35,-- inkl. Material/Teilnehmer

bzw. Stundentarife für Großgruppen und Klassen auf Anfrage

 


Schnitzen - "Ich kann das auch!"

Spielerisch erfahren wir worauf wir beim Schnitzen zu achten haben und erstellen unser erstes Werkstück. Unsere Waldläufer haben immer ihr Messer dabei und brauchen dieses für ganz viele Tätigkeiten. Sei es für das Vorbereiten des Feuers, dem Zurechtschnitzen ihres magischen Stockkampfstockes, eines ersten Musikinstrumentes oder eines ganz speziellen Zauberstabes

 

Alter: Kinder ab 3 Jahren bis 8 Jahre nur in Begleitung!

Buchbar: mindestens 7 Teilnehmer

Dauer: 3 Stunden

für Anfänger!

Kosten: 35,-- inkl. Material/Kind
bzw. Stundentarife für Großgruppen und Klassen auf Anfrage

 

Auf Anfrage gibt es für Gruppen ein Kombiangebot inkl. Schnitzmesser!

 


Graskörbe nähen:

Gras- und Kräuterkörbe zur Einführung für AnfängerInnen nähen wir mit unseren selbstgeschnitzten Nadeln.


Alter: Kinder (in Begleitung!) & Erwachsene

Buchbar ab mindestens 7 Teilnehmern

Dauer:  1 Tag inkl. Mittagessen - wilde Küche

keine Vorkenntnisse notwendig!

Kosten: 75,--/Teilnehmer inkl. Material und Verköstigung, sowie Jause

Stundentarife für Großgruppen und Klassen auf Anfrage

 

 


Löffel brennen
Eine sehr alte Art der Holzbearbeitung ist das Brennen. Die Glut formt unsere Löffel und wir lernen den Umgang mit dem Schnitzmesser. Gemeinsam suchen wir uns unser Lieblingsholzstück aus, das wir dann am offenen Feuer bei Geschichten in einer feinen Runde zu einem Löffel formen.

Alter:  Kinder (in Begleitung!) & Erwachsene
Ab mindestens 7 Teilnehmern buchbar
Dauer: 1 Tag (8 Stunden) inkl. Mittagessen - wilde Küche am offenen Feuer

keine Vorkenntnisse notwendig!

 

 

Kosten: 75,--/Teilnehmer inkl. Material und Verköstigung, sowie Jause bzw. Stundentarife für Großgruppen und Klassen auf Anfrage