Natürliches Leben und Lernen beginnt bereits in der frühesten Kindheit. 

Spielerisch begleiten MentorInnen die Kinder auf ihrem Weg. 

Ob Spurenlesen, den Vögeln lauschen, beim Feuer machen und Handwerken. Sei es beim Shelterbau, forschen und spielen - ein achtsamer und wertschätzender Umgang miteinander und das Lernen, friedvoll und anerkennend in Gemeinschaft zu leben, steht bei uns an erster Stelle. 

 

Als Naturmentoring bezeichnen wir das gesammelte Wissen nativer Völker für eine regenerative, heilsame und zukunftsfrohe Begleitung der nachfolgenden Generationen. 

 

Aktuell sind Termine nur auf Anfrage buchbar!

 

 

Kräuterworkhops

Schnitzkurse

Spurenlesen

Vogelsprache

Friedenstiften - Gemeinschaft leben

Survival für Kinder ab 8 Jahre