Frauenkreiskraft – Kraft tanken in der Natur

 

Im Kreis hast du Zeit und Raum, all das zum Ausdruck zu bringen, was dir in diesem Moment am Herzen liegt. Die Natur gibt dir den schützenden und wertfreien Rahmen, in dem du dich mit dem Frausein verbinden und entspannen kannst. Der Kreis ist an alle Frauen gerichtet, die eine Pause machen möchten von Konkurrenz, Leistungsdruck und Sich-zur-Schaustellen müssen. Es wird Zeit, dass wir unsere Kräfte vereinen und friedvoll MITEINANDER tun.

 

Hast du schon erlebt, wenn du in einem Team, in einem Kreis, in einer Gemeinschaft bist? Hast du erfahren dürfen, wie es ist, wenn mehrere Frauen an einem Strang ziehen? Lass uns in diesen Kreisen unsere Frauenkreiskraft aktivieren, Seile zueinander knüpfen und wahrhaftig in Verbindung gehen.

Damit sich deine Frauenkraft so richtig gut und anhaltend entfalten kann, ist es sinnvoll, wenn wir uns regelmäßig treffen.

 

Liebe & Vertrauen ist das, worauf wir bauen!

 

Ich habe einen "Rucksack" voll gepackt mit wunderbaren Geschenken, die ich gerne mit dir teilen möchte!

Räucherungen, Zeremonien, Meditationen, Tönen und Singen, Tanz, Kreatives, Pflanzenkraft, Redekreise und eine feine Gemeinschaft am Feuer erwarten dich.

 

Hauptsächlich finden unsere Kreise im Freien statt. Zieh dich bitte dementsprechend an. Eine Liste mit Dingen, die du mitnehmen kannst, damit du es auch wirklich fein hast, erhältst du nach Anmeldung vor dem ersten Termin.

 

Leitung: Alexandra Haaji & special guests

Frauenkreiskraft findet in Kooperation mit dem Eltern-Kindzentrum Klagenfurt und dem Waldkindergarten Waldlicht statt!
Themenbezogene Kreise werden von ganz wunderbaren "Gast"- Frauen mitgeführt

 

Da die Teilnehmerinnenzahl begrenzt ist, bitte ich dich um deine verbindliche Anmeldung!

 

Termine 2017:

23. September 2017 in Klagenfurt/Viktring

14. Oktober 2017 in Viktring

11. November in Viktring

25. November im EKIZ-Klagenfurt

9. Dezember im EKIZ-Klagenfurt

 

Termine 2018:

13. Januar 2018 im EKIZ-Klagenfurt

03. Februar 2018 im EKIZ

03. März 2018 im EKIZ

 

Dauer: ca. 2 Stunden - Abends: 17.00-19.00 Uhr

Kosten: Einzeltermin: 20,-- 
               Block: 5 aufeinanderfolgende Termine: 90,--

Mindestens 7 maximal 14 Teilnehmerinnen