Kräuterkurstage und Lehrgänge zu "wildem Pflanzenwissen"

 

Nachfolgende Angebote sind als Halb- und Ganztageskurse buchbar

Lehrgänge und Jahreskurse werden ausgeschrieben bzw. auf Anfrage

AUCH FÜR SCHULEN UND FIRMEN/VEREINE GEEIGNET!

 

Pflanzenwissen im Jahreskreis - Erfahren der grünen Leut' mit allen Sinnen

Wildniswissen und Naturverbindung ergeben eine tolle Kombination, in welcher wir uns auf allen Ebenen ganzheitlich mit der Pflanzenwelt auseinander setzen. Wir graben, handwerken, kochen, forschen, rühren, schütteln... und das alles bei jedem Wetter draussen in der Natur!

 

Verarbeitung von Kräutern sei es in Form einer Tinktur, Salben, Verreibung, Räucherung, als Handwerkstück oder in der "wilden Küche". Vorträge und Workshops/Kurse individuell nach vorheriger Absprache buchbar:

 

- Survivalwissen: nahrhafte Pflanzen, wilde Hilfe, Handwerk

- Geschichte und Herstellung, sowie Anwendung von Urtinkturen

- Salbenherstellung

- tiefes Wissen mittels Kernroutinen generieren / Langzeitprojekt in Begleitung

- laufend Übungen in der Gruppe

- passend zur Jahreszeit: die wilde Kräuterküche am offenen Feuer

 

Vorträge: ab mind. 7 Teilnehmern - Kosten: 45,--/TN inkl. Manuskript: Dauer ca. 2 Stunden
Workshops: halbtags: mind. 7 Teilnehmer - Kosten: 55,-- inkl. Material
                      ganztägig: 9.00-17.00 inkl. Verköstigung & Material, mind. 7 Teilnehmer - Kosten 95,--

 

Weitere Kurse auf Anfrage bzw. im Newsletter

Räuchern mit heimischen Kräutern

Das Räuchern mit heimischen Kräutern ist so alt wie das Feuer selbst.
Dabei kann die Räucherung rituell aber auch ganz einfach in den Alltag integriert werden.
Gerne zeige ich dir, wie du deinen Wohn- oder Arbeitsraum räuchern bzw. reinigen kannst. Weiters erfährst du welche Räuchermischungen du zB. bei Erkältungen und als Hausmittel anwenden kannst.
Historisches und welches Kraut, Holz und Harz wann und wie eingesetzt wird, erzähle und zeige ich in Vorträgen und Workshops, die ab sofort buchbar sind.

Kosten:

Räucherung Wohn- /Arbeitsraum: 55,-- bis 85,-- (Dauer: ca. 2-4 Stunden, je nach Größe und Dauer)
Beitrag Workshop/Vortrag: 45,-- inkl. Handout und Probe (mind. 7 Teilnehmer)

Tageskurs: 95,--/ Teilnehmer inkl. biolog. regionaler Kost & Getränke sowie einer Räuchermischung zum Mitnehmen


Wo sind meine Wurzeln?

Dieser beliebte Kurs ist ab sofort nach Absprache buchbar!

 

Ein Wochenende lang konzentrieren wir uns auf "unsere" Wurzeln.

Wir werden gemeinsam Wurzeln finden, diese mit einem selbst hergestelltem Grabstock graben und dann bearbeiten.

Es gibt einige Pflanzen, die wir fast überall in unserem Umfeld finden und nutzen können.

 

Lasst uns gemeinsam unsere Wurzeln erforschen, graben, kosten und einsetzen!

Wir werden eine Wurzelsalbe rühren, Tinkturen herstellen, Geschichten hören und in unsere Wurzeln eintauchen.

Ausserdem erfährst was du Wurzeln und erste Hilfe miteinander zu tun haben und wie sie uns in überlebenswichtigen Situationen helfen können.

 

Wo finden wir Wurzeln?

Wie können wir sie nutzen?

Wie wirken Wurzeln?

Ein gemeinsames Wurzelgericht am offenen Feuer ist je nach Wetter am offenen Feuer ebenfalls vorgesehen.

 

Dieser Kurs ist bei Interesse nach Rücksprache ab 7 TeilnehmerInnen buchbar!

 

Kosten: 245,--/TeilnehmerIn inklusive Material (Salbenbasis, Tinkturzutaten, Gläser, Behältnisse, etc.)

und großteils biologischer Verpflegung sowie Nächtigung im Gemeinschaftsraum