Wilde Tage mit Pferden für Kinder & Jugendliche!

 

Auf alten Pfaden:

Verwandle dich einen Tag lang in einen Scout!

Lerne die Körpersprache des Pferdes zu verstehen und dich ihm mitzuteilen

 

Folge den Spuren deiner Vorfahren!

 

Lerne Shaktih und Hronja kennen und lausche, was sie dir mitzuteilen haben! Sei auf den Spuren unserer Vorfahren und erfahre, wie sie gelebt haben. Wir verbringen drei Tage mit unseren beiden vierbeinigen Begleiterinnen und spielen tolle Spiele, Handwerken, lesen Spuren und hören Geschichten, die vor langer, langer Zeit passiert sind.

Wir sind ein Clan, haben Spaß in der Natur, verbringen Zeit in Gemeinschaft und Freude und kochen zu mittag gemeinsam am Lagerfeuer!

 

In Kleingruppen aufgeteilt, dürfen die Kinder den Pferden näher kommen und sie auf achtsame Art und Weise kennen lernen. Diese Tage sind auch für Kinder, die Angst vor Großtieren haben, geeignet!

 

Wir begleiten dein Kind wertschätzend und achten auf ein gutes Miteinander.

 

Natural Horsemanship und Natur- und Wildniswissen sind die Basis unserer Arbeit mit Mensch und Tier. Dabei lernst du im Umgang mit den Tieren und spielerischen Einheiten in der Natur, deine Wahrnehmung und Konzentration zu stärken, innere Ruhe zu finden und deine Energie bewusst im Alltag einzusetzen.

 

Wann?

26. - 28.04.2018, jeweils von 8.00 – 16.00 Uhr

 

Wo?

Winklern/Kärnten, genaue Anfahrtsbeschreibung erfolgt nach verbindlicher Anmeldung

 

Wer?
Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

 

Kosten?
Tagespreis:

75,-- pro Tag und TeilnehmerIn inkl. Beitrag für Pferd und biologisch, regionaler Verköstigung & Jause

65,-- pro Tag für Geschwister

 

3 Tagespreis:

200,-- pro TeilnehmerIn inkl. Beitrag für Pferd und biologisch, regionaler Verköstigung & Jause

190,-- Geschwisterkind

 

 

 

Anmeldeschluss ist der 31.03.2018


wilde Mädchen - Mädchenkreis

wilde Mädchen“ - Naturmentoring für Mädchen zwischen 8 und 13 Jahren

 

Im Wald und durch die Wiesen streifen, Pflanzen entdecken, kennenlernen, kosten und verarbeiten

 

Urhandwerklich mit der Natur in Verbindung treten, Graskörbe nähen, Seile drehen, Holzhandwerk, was uns einfällt und dabei in Gemeinschaft den Jahreskreis erleben.

 

Tolle Spiele spielen, Geschichten lauschen, wilden Tieren auf der Spur sein, den Vögeln lauschen und ihre Sprache verstehen lernen.

 

Der Mondin beim Wachsen und Schwinden zusehen und den eigenen Zyklus erfahren, sich beim Wachsen kennenlernen und Fähigkeiten erkennen.

 

Du möchtest ganz frei du selbst sein dürfen und dabei Spaß und Freude in einer vertrauten Gemeinschaft haben? Möchtest du kennen lernen, was es bedeutet, ein wildes Mädchen zu Hause in der Natur zu sein?

 

Das und noch viel mehr werden wir einmal im Monat einen ganzen Tag lang gemeinsam spüren, riechen, schmecken, sehen... dürfen.

 

Ab Herbst 2017 treffen wir uns an einem neuen, super feinen Platz in Viktring!

Termine:

 

Sonntag,  24. September

Dienstag, 10. Oktober
                        

jeweils von 10.00-17.00 Uhr 

 

Wo?
Viktring – genauer Treffpunkt sowie kleine Packliste wird bei Anmeldung bekannt gegeben

 

Kosten?
Einzeltermin: 55,-- inklusive Verpflegung und Material

 



Angebote für Kindergärten und Schulen findest du HIER