Ausbildung Heilsame Begleitung

Ausbildung zum/zur heilsamen Begleiter*in:

 

Diese Ausbildung soll Menschen dazu ermutigen, eine friedvolle und gesunde Zukunft zu gestalten. Wir alle brauchen ein unterstützendes und ermutigendes Umfeld, das uns in unserer Größe wahrnimmt, inneres Wachstum und ein lebenslanges, freudvolles Lernfeld ermöglicht. Als erwachsenes Vorbild kann jede/r von uns seinen/ihren Beitrag dazu leisten.

 

Modul I:          Einführung in das Lebensrad: Ursprung & Bedeutung
                        Natürliche Zyklen wieder lernen und in den Alltag integrieren. Sei es für das eigene Leben, den Unterricht, Vortrag,

                        Workshops....

Modul II:         Naturverbindung: Mit allen Sinnen, die 4 Ebenen der Naturverbindung erfahren – viel Praxis!
                        Wie die Aktivierung unserer Sinne zu mehr Gelassenheit und Überblick führen

Modul III:        Heilsame Berührung/Heilsame Räume: Praktische Übungen & Anwendung
                        Wie wir heilsame Räume für uns und unser Umfeld bilden und halten

Modul IV:       Rituale: Bedeutung und Durchführung
                        Von der Anleitung zur Verantwortung bei Ritualen

Die Basis dieses Kurses ist natives Wissen indigener Stämme, biopsychosoziale Forschung und Selbsterfahrung.

 

Du möchtest:

  •          Menschen in ihren Prozessen natürlich und intuitiv begleiten?
  •          Dein ureigenes Wissen und Kraft entdecken und teilen?
  •          Selbst heilsame Prozesse erfahren und Halt in stürmischen Zeiten sein?
  •          Ermächtigt sein, Menschen auf ihrem Weg zu unterstützen?

 

Für wen ist diese Ausbildung geeignet?
Therapeut*innen, Heiler*innen, Spezialist*innen für Heilmethoden und Neueinsteiger*innen, die selbst heilsame Prozesse erfahren möchten

 

Nach der Ausbildung zum/zur heilsamen Begleiter*in kannst du:

 

·         Die intrinsische Motivation und Freude am Leben und Lernen stärken

·         Menschen optimal in ihrer Selbstentwicklung und herausfordernden Lebensphasen unterstützen

·         Deine eigene Entwicklung verstehen und zulassen

·         Regenerative Prozesse verstehen und begleiten

·         Menschen ermächtigen, ihre verborgenen Schätze zu finden und diese zu leben

·         Uraltes Wissen und Intuition leben und hilfreich weitertragen

 

Förderbeitrag: 2.400,-- (Einmalzahlung im Voraus) oder 4 Raten á 700,-- (im Voraus vor dem jeweiligen Modul rechtzeitig zu begleichen) betragen.

 

Termine: 

Modul I: 22. - 24.09. 2023

Modul II: 20. - 22.10.2023 

Modul III: 17. - 19.11.2023

Modul IV: 07. - 10.12.2023

jeweils von Freitag ab 16.00 bis Sonntag 16.00 Uhr. Modul 4 ist von Fr., 16.00 bis Montag 16.00 Uhr 

 

Im Förderbeitrag enthalten: 

  • gesamtes Kurspaket: 3 Blöcke á 3 Tage live und der 4. Block á 4 Tage
  • Aufzeichnungen aus den live Modulen
  • online Lerngruppe
  • Impulsmails 1x pro Woche über den gesamten Kurszeitraum
  • Abschlusszertifikat (per mail)

      Die Ausbildung wird mit einem Zertifikat bzw. Teilnahmebestätigung abgeschlossen und erfordert eine Teilnahme an ALLEN 4 Modulen sowie eine Gruppenabschlusspräsentation (findet am Ende des 4. Moduls statt). Da der Kurs aufbauend ist und sich eine starke Lerngemeinschaft bildet, ist er ausschließlich in diesem Paket und nicht einzeln buchbar.

 

Solltest du noch weitere Fragen haben, hast du die Möglichkeit für ein Informationsgespräch – vereinbare dazu einen telefonischen Termin: +43/(0)699/11280999

 

Dies ist ein Bildungs- Forschungsprojekt des Vereins earthliving. Details dazu gibt es bei uns!